Aigner Immobilien lädt alle Grundschulkinder in Starnberg zum Schulabschluss und Ferienbeginn am 26. Juli 2019 um 10 Uhr auf eine Kugel Eis ein.

Die Aigner Immobilien GmbH erhält aufgrund des exzellenten Qualitätsstandards eine Rezertifizierung nach DIN EN 15733 durch die DIA Consulting AG. Das Unternehmen ließ sich bereits 2016 nach der europaweit gültigen Qualitätsvorgabe für Makler-Dienstleistungen zertifizieren. Danach haben Immobilienmakler eine qualifizierte Ausbildung vorzuweisen und sich regelmäßig an Weiterbildungen zu beteiligen. Zudem müssen sie sich an einen Moralkodex halten und strenge Richtlinien im Kundenservice einhalten. Dies wird alle drei Jahre in einem Audit überprüft. Die Zertifizierungsmaßnahme ist freiwillig.  

Wer seine Eigentumswohnung vermietet, muss das Hausrecht beachten, um Schwierigkeiten zu vermeiden. Wir haben einen Leitfaden mit wichtigen Informationen für Vermieter zusammengestellt.

Wir haben Ihnen zusammengestellt, wann Vermieter Modernisierungen ankündigen müssen und ob vor Abschluss mehr Miete verlangt werden kann.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „münchner immobilien forum“ beleuchtet Thomas Aigner die Preisentwicklung auf dem Münchner Immobilienmarkt.

Immobilien erfolgreich und schnell zum optimalen Preis verkaufen. Am besten mit einem echten Fachmann! Was kostet ein Profi-Makler?

Eine Recherche im Internet lohnt sich, denn ohne Online-Immobilienplattformen kann ein Profi-Makler heutzutage nicht mehr arbeiten.