Die Aigner Immobilien GmbH hat die eigene Web-Präsenz erneuert und modernisiert. In der Wirkungsweise clean und elegant, bietet der Onlineauftritt ein klares Erscheinungsbild mit wichtigen Infos auf einen Blick.

Die Aigner Immobilien GmbH hat erfolgreich eine aus zwei Mehrfamilienhäusern bestehende Wohnanlage in München Laim vermittelt.

Es dauerte gerade mal ein gutes Jahr von der Idee bis zur Fertigstellung: Die Überbauung des Parkplatzes am Dantebad mit Wohnraum, die die GEWOFAG als ein Pilotprojekt 2016 realisierte. Nun hat der Stadtrat die nächsten Schritte für weitere solcher Projekte beschlossen.

Das bayerische Innenministerium hält das beantragte Volksbegehren #6 Jahre Mietenstopp nicht für zulässig, da dem Landesgesetzgeber für ein solches Vorhaben die erforderliche Kompetenz fehle; diese liege beim Bund, der das Mietrecht bereits abschließend geregelt habe.

Überlassen Sie beim Thema Erbschaft nichts dem Zufall – und schon gar nicht dem Gesetzgeber! Wer das eigene (Immobilien-)Vermögen konfliktfrei und reibungslos vererben möchte, sollte seinen Nachlass genau planen.

Der Bundestag hat wie angekündigt die Provisionsverteilung beim Maklergeschäft neu geregelt. Das ist an sich ein guter und wichtiger Schritt, um die „Wild-West-Methoden“, die in vielen Regionen herrschen, endlich den Gar auszumachen, die Branche zu professionalisieren und transparenter zu machen.

In unserem Webinar möchten wir Ihnen als Vermieter die Möglichkeit geben, unserem Leiter der Vermietungsabteilung, Martin Steinbeiß, Ihre Fragen zu stellen.

Thomas Aigner, Mitglied im Münchner Gutachterausschuss und Geschäftsführer der Aigner Immobilien GmbH, beleuchtet die Preisentwicklung auf dem Münchner Immobilienmarkt.