Nymphenburg-Gern setzte sich 2019 erneut als teuerster Stadtteil, nicht nur im Münchner Westen, sondern auch außerhalb des mittleren Rings durch.

Nymphenburg-Neuhausen zählt mit seinen ca. 100.000 Einwohnern zu den bevölkerungsreichsten Stadtteilen Münchens. Nichtsdestotrotz herrscht eine moderate Dichte aufgrund der großzügigen Flächenverteilung und den weitläufigen Grünanlagen.