• Aigner Immobilien GmbH - Immobilienangebot - 85609 Aschheim - Aschheim - Anlage-/Investmentobjekte - Aschheim bei München - Hotelinvestment mit viel Potential
  • Aigner Immobilien GmbH - Immobilienangebot - 85609 Aschheim - Aschheim - Anlage-/Investmentobjekte - Aschheim bei München - Hotelinvestment mit viel Potential
  • Aigner Immobilien GmbH - Immobilienangebot - 85609 Aschheim - Aschheim - Anlage-/Investmentobjekte - Aschheim bei München - Hotelinvestment mit viel Potential
  • Aigner Immobilien GmbH - Immobilienangebot - 85609 Aschheim - Aschheim - Anlage-/Investmentobjekte - Aschheim bei München - Hotelinvestment mit viel Potential
  • Aigner Immobilien GmbH - Immobilienangebot - 85609 Aschheim - Aschheim - Anlage-/Investmentobjekte - Aschheim bei München - Hotelinvestment mit viel Potential
Lage
Interne Kennung der Immobilie: 39720

Aschheim bei München – Hotelinvestment mit viel Potential

Anlage-/Investmentobjekte | 85609 Aschheim

Objekt teilen
1999
Baujahr
10.198 m²
Vermietbare Fl.

Eckdaten der Immobilie

Status
Verdeckt
Kennung
39720
Objektart
Anlage-/Investmentobjekte
Baujahr
1999
Gesamtanzahl Stockwerke
UG + EG + 1. OG + 2. OG
Grundstücksfläche ca.
6.112 m²
Vermietbare Fläche ca.
10.198 m²
Anzahl Mieter
3

Kosten

Kaufpreis
Auf Anfrage
Käuferprovision
3,57% inkl. 19 % MwSt.

Objektbeschreibung

Das Hotel wurde im Jahr 1999 am Humboldpark in Aschheim auf einem 6.112 m² großen Grundstück errichtet. Es erstreckt sich über 4 Vollgeschosse und ist in verschiedene Teilflächen und Nutzungen unterteilt. Der Betreibervertrag mit dem aktuellen Nutzer, INNSIDE by Meliá München Neue Messe läuft noch bis August 2024. Danach wird die Liegenschaft ohne Nutzer übergeben.

Derzeit sind zwei Büromieter im Untergeschoss sowie Erd- und 3. Obergeschoss ansässig. Der Hotelbetreiber nutzt alle Geschosse mit einer vermietbaren Fläche von ca. 7.470 m². Weitere Informationen zu den anderen Mietern erhalten Sie nach Unterzeichnung einer Vertraulichkeitsvereinbarung.

Das moderne Hotel bietet flexible, kleinere Zimmer mit hoher Drittverwendungsfähigkeit und technischer Ausstattung auf dem Stand des Baujahres. Die moderne Fassade besticht durch einen hohen Glasanteil und dekorative Steinelemente, die dem Gebäude ein repräsentatives Entrée verleihen. Eine Single-Tenant Nutzung wäre zukünftig ebenfalls möglich. Das Objekt ist Teil des sogenannten Humboldt-Carrés und fügt sich nahtlos in das etablierte Gewerbegebiet Dornach ein.

Ausstattung

    Ihr Ansprechpartner

    Hasan Kayali
    Immobilienvertrieb Investment
    Investment Wohnen & Gewerbe
    Immobilienmanagement (FH) M. Sc.

    Ihr Finanzierungsberater

    Bortenschlager
    Christina Bortenschlager
    Finanzierungsberaterin
    Finanzierung
    B.A. | Betriebswirtin (VWA) | Bankkauffrau (IHK)

    Exposé anfragen

    Energieausweis

    Baujahr
    1999
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Erdgas leicht
    Wesentlicher Energieträger
    Erdgas leicht
    Energieausweistyp
    Bedarfsausweis
    Ausstelldatum
    19/09/2019
    Gültig bis
    19/09/2029
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
    Endenergiebedarf
    281 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
    Energiekennwert Strom
    15,9 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
    Energiekennwert Wärme
    255 kWh/(m²·a)
    ?

    Sie möchten wissen, wo sich die Immobilie befindet?

    Jetzt anfragen

    Lage

    Das Gewerbegebiet Aschheim-Dornach liegt östlich von München und ist durch die nahe gelegene Autobahn A94 bestens an die Innenstadt angebunden. Mit der S-Bahn dauert die Reise ins Zentrum 28 Minuten mit dem Auto 15 Minuten.

    Der Münchner Flughafen ist binnen 28 Minuten mit dem Auto und in 52 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom Objekt erreichbar. Die nahe gelegene Messe München Riem ist für die Hotellerie vor Ort ein bestimmendes Zugpferd.

    Mit Besucherzahlen von rund 2,0 Millionen im Jahr 2023 (fast mehr als doppelt so viele wie 2022) tritt eine stete Erholung nach den Corona Jahren ein. Von 2012 bis 2018 lagen die Besucherzahlen zwischen 1,8 und 2,3 Millionen je nach Jahr und Veranstaltungsdichte.

    In diesem Jahr ist aufgrund mehrerer Veranstaltungen wieder mit einer exorbitanten Steigerung der Besucherzahlen zu rechnen. Einen ebenfalls sehr beliebten Anlaufpunkt stellen die Riem-Arcaden ein Shopping Center, dar. Das Objektumfeld zeichnet sich durch Gebäude gleichen oder ähnlichen Baujahres aus.

    Aschheim hat sich aufgrund einer guten Infrastruktur und des günstigen Gewerbesteuerhebesatzes (320) als neuer Dienstleistungsstandort etabliert.

    Aktive Interessenten
    21662
    Aktive Suchprofile in unserer Datenbank von Interessenten für “Aschheim”
    Vermarktete Immobilien
    7
    Verkaufserfolge in “Aschheim”

    Weitere Informationen zu “Aschheim” finden Sie in unseren Marktberichten und Stadtteilreporten

    Ähnliche Angebote

    Geben Sie die E-Mail Adresse an, welche Sie bei Ihrer Registrierung verwendet haben.
    Sie erhalten in kürze eine E-Mail mit einem einmaligen Login link.
    Kundenkonto
    Sie sind momenten nicht in Ihrem Kundenkonto angemeldet.
    Registrieren
    • KOSTENFREI REGISTRIEREN

      Ihren persönlichen Suchagenten legen Sie bequem in drei Schritten an:

      1. Ihre persönlichen Daten einfügen
      2. Zum Schutz Ihrer Daten senden wir Ihnen einen Link zur Bestätigung Ihrer Email-Adresse und Sie vergeben ein Passwort
      3. Wir geben Ihren persönlichen Bereich nach Prüfung frei und Sie legen Ihre Suchwünsche an
      Danach können Sie Ihre Daten und Suchwünsche jederzeit ändern oder löschen. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Seite.
    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.