Aigner Immobilien vermittelt Wohn- und Geschäftshaus mit Ausbaupotenzial in München-Obermenzing

Aigner Immobilien hat erfolgreich ein Wohn- und Geschäftshaus im begehrten Münchner Stadtteil Obermenzing vermittelt. Die Liegenschaft aus dem Jahr 1967 befindet sich auf einem rund 3.000 Quadratmeter großen Grundstück. Insgesamt 34 sanierte bzw. renovierte Wohneinheiten, eine Gewerbe- sowie drei Lagereinheiten verteilen sich auf ein Haupt- und ein Nebengebäude. Die Gesamtmietfläche beläuft sich auf 1.350 Quadratmeter.

Als Käufer trat ein Projektentwickler aus Niederbayern auf. Verkäufer war eine Erbengemeinschaft aus München. Über die genaue Lage und den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

„Durch die kompakten Wohnungsgrößen, die optimale Vermietungsstruktur sowie die Aufstockungsmöglichkeit handelt es sich bei dieser Liegenschaft um ein ganz besonders interessantes Investment in sehr attraktiver Lage, für das wir einen absoluten Spitzenpreis erzielen konnten“, sagt Jenny Steinbeiß, Geschäftsführerin der Aigner Immobilien GmbH.

Maximilian Deischl, Mitglied der Geschäftsleitung und gemeinsam mit Jenny Steinbeiß für die Transaktion zuständig, ergänzt: „Um Erbengemeinschaften ideal bei dem Verkauf einer solchen Liegenschaft zu begleiten, sind nicht nur Fachkenntnis und eine hohe Beratungskompetenz gefragt, sondern auch die nötige Sensibilität für jede Partei innerhalb der Miteigentümer. Die Auswahl des richtigen Partners ist in einem anspruchsvollen Markt wie München wesentlich für die Zufriedenheit aller Beteiligten.“

Die Aigner Immobilien GmbH hat weitere und gleichwertige Liegenschaften deutschlandweit im Angebot. Interessenten können ihr Ankaufsprofil an investment@aigner-immobilien.de schicken.

Newsroom

Weitere News

Thomas Aigner

EU-Sanierungspflicht: der endgültige Abschied von bezahlbarem Wohnraum

Die vom Europäischen Parlament geplante Sanierungspflicht für Immobilien wird unfassbar teuer und hat verheerende Folgen.
Thomas Aigner

Münchner Mietspiegel: gescheitert am kommunalen Gartenzaundenken

Das Medienecho war gewaltig, als der neue Münchner Mietspiegel Anfang März vorgestellt wurde. Ein Kommentar von Thomas Aigner, Inhaber und Geschäftsführer der Aigner Immobilien GmbH.
Thomas Aigner

Sinken die Preise im Bestand wirklich stärker als bei Neubauimmobilien?

Sinken die Preise im Bestand wirklich stärker als bei Neubauimmobilien? Ein Statement von Thomas Aigner, Geschäftsführer der Aigner Immobilien GmbH.
Neubauwohnungen München Verkäufe rückgängig

Neubauwohnungen in München: Starker Rückgang der Verkäufe

,
Neubauwohnungen in München: Starker Rückgang der Verkäufe
Aigner Immobilien Logo

Erneut sehr erfolgreiches Geschäftsjahr für die Aigner Immobilien GmbH

,
Die Aigner Immobilien GmbH kann erneut ein außergewöhnlich starkes Geschäftsjahr verzeichnen.
Filetgrundstück vermittelt

Aigner Immobilien vermittelt Grundstück zur Wohnprojektentwicklung in Bestlage München-Harlaching

Die Aigner Immobilien GmbH hat ein Wohnbaugrundstück in Bestlage München-Harlaching erfolgreich vermittelt.
Aigner Immobilien Logo

Aigner Immobilien vermittelt 70 Prozent mehr Anlageobjekte

Die Aigner Immobilien GmbH konnte die Anzahl der Transaktionen bei Anlageobjekten im Krisenjahr 2022 deutlich um 70 Prozent steigern.
Auszeichnung

Immobilienmanager-Maklerranking 2022 veröffentlicht

Aigner Immobilien verteidigt im Maklerranking 2022 erneut die Spitzenposition bei den eigenständigen und inhabergeführten Maklerunternehmen
Ansicht München von oben

Ungewohnte Entwicklungen am Münchner Immobilienmarkt

,
In den ersten drei Quartalen 2022 hat sich der Münchner Immobilienmarkt unterschiedlich entwickelt. Das zeigt die aktuelle Analyse des Gutachterausschusses, dem auch Thomas Aigner, Geschäftsführer der Aigner Immobilien GmbH, seit vielen Jahren angehört.
Thomas Aigner

„Dinge nicht so tragisch nehmen, wie sie sind“ – Thomas Aigners Sicht auf die Baubranche in schwierigen Zeiten

Die konjunkturelle Lage der vergangenen Jahre war für die Baubranche sehr gut. Bauträger und Projektentwickler waren im Großraum München alles in allem in einer komfortablen Situation. Jetzt ist alles anders. Dennoch sehe ich es nicht ganz so schwarz.
Thomas Aigner

Technik ist der Diener des Menschen – nicht der Ersatz

Wer nur auf Digitalisierung setzt, läuft fehl. Denn auch, wenn sie vieles kann: Den menschlichen und damit den emotionalen Aspekt beim Thema Immobilien vermag sie nicht zu ersetzen.
Expo Real 2022

EXPO REAL 2022: Aktives Abwarten – A bisserl was geht immer …

Sieben Hallen, 1.887 Aussteller und knapp 40.000 Teilnehmer – das ist die Bilanz der EXPO REAL 2022. Das Niveau der Vor-Corona-Zeit wurde damit zwar ebenso wenig erreicht wie die Stimmung vergangener Tage. Thomas Aigner, Geschäftsführer der Aigner Immobilien GmbH, zieht dennoch eine positive Bilanz.
Aigner Immobilien - Ihr Immobilienmakler in München - Starnberg

Aigner Immobilien holt langjährig erfahrenen Marktexperten: Markus Kammerlocher übernimmt die Büroleitung des Standortes Starnberg

Die Aigner Immobilien GmbH erweitert die Führungsriege mit dem erfahrenen Starnberger Immobilienmakler und zertifizierten Gutachter Markus Kammerlocher.
Thomas Aigner

Praxis schlägt Theorie, oder: Äpfel und Birnen mischen gibt Matsch

Jüngst wurden in der Presse wieder über neue Studien zu den Münchner Immobilienpreisen berichtet. Für den Immobilienexperten Thomas Aigner bleibt manches davon reine Statistik und geht an der Realität vorbei.
Auszeichnung

Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien ehrt Aigner Immobilien für herausragende Maklerleistungen

Die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien hat die Aigner Immobilien GmbH zum wiederholten Mal für herausragende Maklerdienstleistungen ausgezeichnet. In einer aufwendigen Analyse wurden Immobilienmakler in ganz Deutschland hinsichtlich Kundenservice, Beratung, Qualität und soziales Engagement untersucht und bewertet.

Newsroom