Aigner Immobilien vermittelt erfolgreich Gewerbeliegenschaft im Landkreis Fürstenfeldbruck bei München

Das Investmentteam der Aigner Immobilien GmbH hat erfolgreich eine größere Liegenschaft in Maisach im Landkreis Fürstenfeldbruck bei München für einen mittleren siebenstelligen Betrag an ein Münchner Family Office vermittelt. Das Light-Industrial-Objekt befindet sich auf einem rund 4.200 m² großen Grundstück und ist aufgeteilt in drei Gebäudeteile. Insgesamt verfügt das voll vermietete Gewerbeanwesen über ca. 4.800 m² Gesamtmietfläche.

Aigner Immobilien konnte bei dieser Transaktion auf einen exklusiven Kreis an Investoren aus dem eigenen Netzwerk zurückgreifen, um den passenden Käufer zu finden.

Über die genaue Lage und den Kaufpreis der Liegenschaft wurde Stillschweigen unter den Parteien vereinbart.

„Die Herausforderung dieser Transaktion lag in der unterschiedlichen Haltedauer der Anteile. Wir haben es geschafft, zwei Akteure über eine Dauer von 1,5 Jahren so miteinander zu verbinden, dass die restlichen Anteile ohne Auslösung steuerlicher Nachteile auf den neuen Eigentümer übergehen konnten. Das Closing erfolgte dieses Jahr“, sagt Hasan Kayali aus der Abteilung Investment Wohnen & Gewerbe bei Aigner Immobilien und für die Transaktion zuständig. „Die Komplexität der Transaktion spiegelt sich erfreulicherweise auch in der Rendite des Investments wider.“

Die Aigner Immobilien GmbH hat weitere und gleichwertige Liegenschaften deutschlandweit im Angebot. Interessenten können ihr Ankaufsprofil an investment@aigner-immobilien.de schicken.

Zudem verfügt das mehrfach zertifizierte und ausgezeichnete DIP-Partnerunternehmen über Gesuche internationaler Investoren und ist stets auf der Suche nach Investments in allen Asset- und Risikoklassen.

Newsroom

Weitere News

Aigner Immobilien vermittelt Mehrfamilienhaus aus der Jahrhundertwende in Bestlage München-Neuhausen

Die Aigner Immobilien GmbH hat ein aus insgesamt zwölf Wohneinheiten bestehendes Mehrfamilienhaus vermittelt. Die Liegenschaft liegt zentral im Münchner Stadtteil Neuhausen innerhalb eines Erhaltungssatzungsgebiets auf einem rund 530 Quadratmeter großen Grundstück und verfügt über rund 789 Quadratmeter Wohnfläche.

münchner immobilien fokus diskutiert über Vorkaufsrecht und Erhaltungssatzung

, ,
„Das Vorkaufsrecht in den Gebieten mit Erhaltungssatzung“ lautete das Thema des münchner immobilien fokus, der am vergangenen Montag im Literaturhaus stattfand. Zu der Veranstaltung geladen hatten Thomas Aigner, Geschäftsführer der Aigner Immobilien GmbH, und Agnes Fischl-Obermayer, Geschäftsführerin der ACCONSIS.
Aigner-Immobilien-News-Aigner_Logo

Eigentümer ohne Verkaufsabsichten: Aigner Immobilien bietet gezielte Beratung an

Aigner Immobilien bietet jetzt für Eigentümer, die noch keine konkreten Verkaufs- oder Vermietungsabsichten haben, Beratungstermine an.

Aigner Immobilien holt Führungskraft der Sparkasse an Bord

Die Aigner Immobilien GmbH expandiert weiter und holt den stellvertretenden Immobilienabteilungsleiter der Sparkasse Dachau, Michael Gattinger, in die eigenen Reihen.
Bodenrichtwert München

Immobilienpreise für München veröffentlicht: Thomas Aigner empfiehlt schnelles Handeln

München bleibt bei den Immobilienpreisen in Deutschland weiterhin an der Spitze und schreibt neue Rekorde: Mit fast 19 Mrd. Euro wurde im vergangenen Jahr so viel Geld umgesetzt wie noch nie.

Aigner Immobilien vermittelt denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftshaus in München-Westend

Die Aigner Immobilien GmbH hat erfolgreich ein Wohn- und Geschäftshaus im begehrten Münchner Stadtteil Westend/Schwanthalerhöhe vermittelt.

Aigner Immobilien vermittelt Off-Market Forward Deal für ein Wohnprojekt in der Region Stuttgart

Die Aigner Immobilien GmbH hat erfolgreich eine Wohnanlage mit 27 Einheiten im Forward Deal vermittelt. Der Deal erfolgte Off-Market.

Aigner Immobilien vermittelt zwei Mehrfamilienhäuser in Nürnberg

Die Aigner Immobilien GmbH hat im Rahmen einer Off-Market-Transaktion zwei Mehrfamilienhäuser im Nürnberger Stadtgebiet vermittelt.
Anstieg Immobilienumsätze in Bayern

Immobilienmarkt München: Neue Rekordzahlen veröffentlicht – ein Missverhältnis bleibt

2022 begann für den Münchner Immobilienmarkt noch einmal stärker als das vergangene Jahr, in dem mit einem Geldumsatz von insgesamt 18,8 Mrd. Euro ein neues Rekordniveau erreicht worden war.

Aigner Immobilien veräußert projektiertes Mehrfamilienhaus im Globalverkauf in München-Solln

Die Aigner Immobilien GmbH hat noch in der Projektphase ein Mehrfamilienhaus global an einen Bestandshalter verkauft.

Corona, Krieg und Blasenwarnung: Wie steht es um den Münchner Immobilienmarkt?

Der Kriegsausbruch in der Ukraine hat die Welt in Schockstarre versetzt. Nach der immer noch andauernden Corona-Pandemie ist ein Krieg in Europa mit all seinen sozialen und ökonomischen Folgen eine immense gesellschaftliche Herausforderung. Selbstverständlich ist der Krieg vorrangig eine humanitäre Katastrophe.

Aigner Immobilien erhält exklusiven Großauftrag der Wohnbau GmbH

Die Aigner Immobilien GmbH hat von der Wohnbau GmbH einen exklusiven Großauftrag für die Vermietungen eines Neubauprojektes in München Lochhausen erhalten.

Wir sind für unsere langfristige Fairness ausgezeichnet worden

Aigner Immobilien wurde das siebte Jahr in Folge vom Wirtschaftsmagazin FOCUS MONEY und dem Analyse- und Beratungsunternehmen ServiceValue für langfristige Fairness ausgezeichnet.

Aigner Immobilien vermittelt Wohn- und Geschäftshaus mit Ausbaupotenzial in München-Obermenzing

Aigner Immobilien hat erfolgreich ein Wohn- und Geschäftshaus im begehrten Münchner Stadtteil Obermenzing vermittelt.

Newsroom